Kontakt Kontakt

Verordnungen / Termine

Wer kann logopädische Therapie verordnen?
Kinderärzte, Hausärzte, Internisten, HNO-Ärzte, Phoniater,
Kieferorthopäden, Zahnärzte, Neurologen und Psychiater


Wie lange ist eine Verordnung gültig?
Bei den gesetzlichen Krankenkassen muss die Behandlung innerhalb
von 14 Tagen nach Ausstellungsdatum begonnen werden.


Vorgehen:
1. Behandlungsbedarf wird vom Arzt festgestellt
2. Telefonische Terminvereinbarung in der logopädischen Praxis
3. Innerhalb von 14 Tagen vor der ersten Therapiestunde Verordnung vom Arzt     ausstellen lassen